Über mich

Annette Marquard

 

Coachings zu Themen:

Gesang, Text, Sprechen, Interpretation, Bandarbeit, Performance, Backingvocals, Achtsamkeit, ganzheitliche Körperarbeit

Workshops für Sänger, Schauspieler, Songwriter, Bands und Chöre

 

Ausbildung: 

Studium: Dipl.-Sozialpädagogik / Sozialarbeit / Psychologie, Fachhochschule Frankfurt am Main

Gesangausbildung , Dr. Hochsches Konservatorium, Frankfurt am Main

 

Lehre:

Popakademie Baden-Württemberg, University Of Popular Music and Music Business, Mannheim (seit 2003), Leitung des Departements Singer/Songwriter, Bachelor und Master PMD (Konzeption des Bachelor- und des Masterstudiengangs, Hauptfach Songwriting und Gesang), Lehre im Bereich Singer/Songwriter, Performance, Bandcoaching und Gesangstechnik
Oktober 2015 Erhalt einer W2 Professur für die Bereiche Songwriting, Gesang und Bandcoaching

Hochschule der Darstellenden Kunst und Musik, Frankfurt am Main (seit 1998), in den Lehramtsstudiengängen (L2, L3) IGP, Schauspiel, KA Dozentin für Jazz und Popularmusik, Stimme, Sprache und Gesang im Kontext mit Prof. Karl Berger, Prof. Glaßner, Prof. Ralf Abelain und Prof. Marion Thiedke, Prof. Fabian Sennholz

Hochschule der Künste HKB Bern , Schweiz
In den Schauspielstudiengängen Dozentin für das Fach Songinterpretation ( 2019/20 )

Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen (2004- 2018)
Dozentin für Popmusik an Musikschulen, Dozentin für Gesang, Dozentin für Songwriting und Schauspiel

Deutscher Musikrat – Popcamp (2009- 2016)
Dozentin für Singer / Songwriter und Bandcoaching

Hochschule Musik und Theater Hamburg – Popkurs (2002)
Dozentin für Singer / Songwriter

Baden Württembergische Rockstiftung, Baden-Baden (2001)
Dozentin für Singer / Songwriter

Hochschule für Musik Würzburg, (ehem. Konservatorium Würzburg) (1999)
Dozentin für Stimme, Sprache und Gesang im Bereich Popularmusik

Future Music School, Aschaffenburg (1992 – 1999)
Dozentin für Gesang

Rocksound Music School, Aschaffenburg (1999)
Dozentin für Gesang

SRG- Music School, Offenbach am Main (1996 – 1998)
Dozentin für Gesang

 

Veröffentlichungen Print / Lehrbücher:

Annette Marquard: Vocal Practice – Stimmbildung für Sänger und Sprecher (mit CD),
Fit für Jazz, Funk, Rock und Soul. Tipps & Tricks für Atmung, Artikulation und Körperhaltung. Mit Beiträgen von Xavier Naidoo und Rufus Beck, PPVMEDIEN Bergkirchen 2006, 2. Auflage 2010

Annette Marquard: Work out your Voice –Tipps und Tricks für Sänger und Songwriter (mit CD),Übungen nach Bedarf und Level, die du dir selbst zusammen stellen kannst; PPVMEDIEN Bergkirchen 2016
April 2018 : Bestseller Buch bei Amazon

Annette Marquard: Work it ourt weekly: Wochen- Kalender 2019, Gesangsübungen für Singer/ Songwriter , PPVMEDIEN Bergkirchen 2018

 

Seminare und Coachings:

Theaterfestival Isny
Dozentin für Gesang und Schauspiel

Popakademie Mannheim
Seminare für Singer / Songwriter, Anfänger und Fortgeschrittene

BASF-Coaching
Gesang, Texten, Performing

Neumann Berlin. The Microphon Company / Sennheiser
im Rahmen der Frankfurter Musikmesse: Gesang in der Popmusik, Gesang im Studio, Gesang live

Chor.com , Impulsvortrag  und Seminar: Work out your Voice

Landesakademie Berlin , Seminare : Work out your Voice

 

Theater:

Walhalla-Theater Wiesbaden, „Aus dem Tagebuch der Uschi Obermaier“ (2005)
Szenische Lesung mit Sigrid Skoetz

Schauspielhaus Bochum, „Go your own way“ (2004)
Solo-Programm (Gesang)

Walhalla-Theater Wiesbaden, „Fassbinder und seine Songs“ (2004)
Solo-Programm (Gesang und Rolle)

1200-Jahrfeier Goethe, Paulskirche Frankfurt am Main, Theater Willy Braml (1994)
Hauptrolle in „Faust 2“ ,Helena ( Schauspiel )
Kellertheater Frankfurt, “Wenn Frauen hauen“, ( 2016 ) Komposition und Arrangement

 

Endorsment:

Neumann Berlin. The Microphon Company (2008 und 2009)

 

TV und Radio-Talk, Fernsehproduktionen :

ZDF: Pur+ ; Kann jeder Mensch singen, Mai 2018
SWR2, SWR am Samstagnachmittag , Interview ; Auf der Suche nach dem neuen Bob Dylan ( 2016 )
SAT 1,  Weck up, ( 2012)  zum Thema: Singen macht glücklich, Talkshow

HR: „Fröhlich eingeschenkt“ MD: Paul Kuhn (1994-1999)
ARD: „Sterne des Südens“ (1994 und 1997)

ZDF: „Das kleine Fernsehspiel“ (1991)

Fernsehproduktionen Background Live:

Pro 7: „TV-Total“, mit Xavier Naidoo und Cassandra Steen (2008)

MTV: „MTV-unplugged“, mit Xavier Naidoo (2008)

ZDF: „Wetten das ?“ mit Xavier Naidoo (2006)

ZDF, VIVA: „Cometverleihung“, mit Xavier Naidoo (2006)

ZDF: „Echoverleihung“, mit Xavier Naidoo (2006)

RTL: „Top of the Pops“, mit Xavier Naidoo (2005)

RTL 2: „The dome“, 8 Shows jeweils mit Xavier Naidoo oder Sabrina Setlur, (1997 bis 2005)

ZDF: „Showpalast“, mit Chris Rea (2003)

ZDF: „Echoverleihung“, mit Xavier Naidoo (2002)

RTL: „Top of the Pops“, mit Xavier Naidoo (2002)

ZDF: „Wetten das ?“ mit Sabrina Setlur  (2000)

RTL: „Top of the Pops“, mit Sabrina Setlur (1998)

ZDF: „Echoverleihung“, mit Sabrina Setlur (1998)

ZDF, VIVA: „Cometverleihung“, mit Sabrina Setlur (1998)

RTL 2: „Bravo-Supershow“ mit Sabrina Setlur (1998)
VIVA: „Overdrive“, mit Sabrina Setlur, (1997)

 

Mitwirkung auf Tonträgern:

Georg Ringsgwandl, „Mehr Glanz „, CD (2013)
Georg Ringsgwandl, „Untersendling“, CD (2010)

Xavier Naidoo, MTV Unplugged, „Wettsingen in Schwetzingen“, DVD (2008)

Xavier Naidoo, „Dieser Weg“, Single-Auskopplung (2006)

Xavier Naidoo, „Was wir alleine nicht schaffen“ Single-Auskopplung (2006)

Xavier Naidoo live, „Telegramm für X“, CD (2005)

Sabrina Settlur, 10 Jahre Sabrina Settlur“, DVD (2004)

Xavier Naidoo live, „Alles Gute vor uns“, Live CD, DVD (2002)

Boxer „Stick together“, Pruduktion: Edo Zanki, , CD (1998)

ARD Filmmusik, „Sterne des Südens“, CD (1995 und 1996)

Michael Sagmeister, „Soulfull Questions“, CD (1995)

Xavier Naidoo, „Wo willst Du hin“ Single-Auskopplung (2002)

Xavier Naidoo, „Abschied nehmen“ Single-Auskopplung (2002)

Xavier Naidoo, „Bevor Du gehst“ Single-Auskopplung (2002)

Xavier Naidoo, „Zeilen aus Gold“ Single-Auskopplung (2006)

 

Eigene Tonträger:

Marquard – Höhn – Nelson, „Circle Games“ (2008)

Annette Marquard Sextett, „Go your own way“ (2003)

Annette Marquard Trio, „Between Heaven & Earth“ (2000)

 

Eigene Projekte:

Annette Marquard Trio (seit 2000)

Marquard – Höhn – Nelson Trio (seit 2006)

Annette Marquard Sextett (2002 bis 2006)

Annette Marquard und Alexander Paeffgen Trio ( 2014 )

 

Backgroundgesang für :

Background für Xavier Naidoo, MTV unplugged: Wettsingen in Schwetzingen (2008)

Background für Xavier Naidoo, „Bist Du am Leben interessiert“ (Tour 2006)

Background für Sarah Connor, „Livekonzerte“ (2004 und 2005)

Background für Xavier Naidoo, „Alles Gute vor uns“ (Tour 2003)

Background für Xavier Naidoo, „Zwischenspiele“ (Deutschland Tour 2002)

Background für Sabrina Setlur, „…aus der Sicht und mit den Worten…“ (Tour 2000)

Background für Chris Rea, „Showpalast“ (2000)

Background für Xavier Naidoo, „Support für Celine Dion“ (1999)

Background für Sabrina Setlur, „Die neue S-Klassen-Tour“ (1997/98)

 

Coaching:

Sandra Nasic, Guano Apes (2009)

Celtic Woman, Warner (2010)
Jana Josephina, 2013/2014
Grace Capristo  (2016)

 

Support für:

Supportband Celine Dion, „Open Air “ (2002), Naidoo

Supportband Eros Ramazzotti, „Open Air Aschaffenburg“ (2000), Capitolband

Supportband Michael Jackson, „Europatour“, München, Leipzig, Frankfurt (1998), Setlur

Supportband Whitney Houston, „Open Air Aschaffenburg“ (1998), Capitiolband

Supportband Elton John, „Open Air Aschaffenburg“ (1996), Capitolband

Supportband Fugees, „Deutschlandtour“, Stuttgart (1997) , Setlur

 

Jurytätigkeit:

Berliner Festspiele, Treffen junger Musik-Szene, Einschließlich Workshop (2004 bis 2014)
BASF, 2013
Deutscher Chorverband, Gebt uns Songs, 2015